2016

Freilichtspiele Schwäbisch Hall
„Pippi Langstrumpf“ – Pippi Langstrumpf – Regie: Christian Sunkel

2014

Theater Koblenz
"Don Karlos" - Eboli, Pater Domingo - Regie: Olga Wildgruber

Landestheater Salzburg
"Homo Faber" - Sabeth - Regie: Volkmar Kamm

Freilichtspiele Schwäbisch Hall
"Hamlet" - Güldenstern, Totengräber - Regie: Johanna Schall
"Eine Woche voller Samstage" - Sams - Regie: Christian Sunkel

Tourneetheater Landgraf
"Der kaukasischer Kreidekreis" - Grusche - Regie: Peter Bause

2013-2014

Landestheater Salzburg
„Faust I" - Gretchen - Regie: Carl Philip von Maldeghem
„Faust II" - Homunculus, Gretchen - Regie: Carl Philip von Maldeghem
„Homo Faber" - Sabeth - Regie: Volkmar Kamm

2012-2013

Landestheater Salzburg
„Momo" - Momo - Regie: Marco Dott
„Sale" - Marie - Regie: Thomas Schendel
„Agnes" - Agnes - Regie: Claus Tröger
„Die Möwe" - Mascha - Regie: Carl Philip von Maldeghem

2011-2012

Landestheater Salzburg
„Anna Karenina" - Kitty - Regie: Tessa Theodorakopoulos
„Pterodactylus" – Emma - Regie: Marco Dott
„Bei Anruf Geld" – Sally Chessington - Regie: Georg Clementi
„Ein Sommernachtstraum" – Puck - Regie: Carl Philip von Maldeghem

2010-2011

Landestheater Salzburg
„Weh dem der lügt" – Edrita - Regie: Peter Gruber
„Der kleine Prinz" – kleiner Prinz - Regie: Astrid Großgasteiger
„Der Himmel über Berlin" – Marion - Regie: Carl Philip von Maldeghem
„Pizza? Basta!" – Valentina - Regie: Astrid Großgasteiger
„Die Glasmenagerie" – Laura - Regie: Volkmar Kamm

2010

Freilichtspiele Schwäbisch Hall
„Ein Sommernachtstraum" – Hermia - Regie: Christoph Biermeier

2009-2010

Landestheater Salzburg
„Der eingebildete Kranke" – Angelique - Regie: Rudolf Frey
„König Shakespeare" – Mary - Regie: Carl Philip von Maldeghem
„Lost & Found" – Judy - Regie: Astrid Großgasteiger
„Homo Faber" – Sabeth - Regie: Volkmar Kamm
„Antigone" & „Das Produkt" – Ismene, Bote - Regie: Christian Nickel
„Faust" – Gretchen - Regie: Carl Philip von Maldeghem

2009

Freilichtspiele Schwäbisch Hall
„Ein Sommernachtstraum" – Hermia - Regie: Christoph Biermeier

2008-2009

Schauspielbühnen Stuttgart / Altes Schauspielhaus:
„Buddenbrooks" – Tony - Regie: Carl Philip von Maldeghem

Altes Schauspielhaus / Komödie im Marquard:
„Pippi Langstrumpf" – Pippi Langstrumpf
Regie: Andreas Gergen und Christian Struppeck

2008

Freilichspiele Schwäbisch Hall
„Die lustigen Weiber von Windsor" – Anne und Robin
Regie: Thomas Goritzki

Freilichspiele Schwäbisch Hall
„Theaterspaziergang" – div. Rollen
Regie: Thomas Unruh, Thorsten Schlenger , Clemens Räthel

2007-2008

Schauspielbühnen Stuttgart
Komödie im Marquard:
„Acht Frauen" – Catherine - Regie: Klaus Seiffert

Schauspielbühnen Stuttgart
„Hexe Lilli und der verrückte Ritter" – Hexe Lilli
Regie: Christoph Wischke

2007

Freilichspiele Schwäbisch Hall
„Der Geizige" – Mariane - Regie: Thomas Goritzki

2006-2007

Komödie am Kurfürstendamm Berlin
„Der Hauptmann von Köpenick" – krankes Mädchen und div. Rollen - Regie: Jürgen Wölffer

2006

Schauspielhannover
„Wir im Finale" – div. Rollen - Regie: Marc Prätsch

Szenische Lesung
„Anahita, wer schuf das Wasser, wer das Gesetz" –
Regie: Sahand Zimmermann

1998

Theater im Zelt Hamburg
„Die vornehmen Liebhaber" – Eriphile - Regie: Jörg Pleva

1997

Delphi Theater Hamburg
„Falsettos" – Jason - Regie: Markus Weber

1996

Delphi Theater Hamburg
„Falsettos" – Jason - Regie: Markus Weber